Über uns

Startseite Über uns
CSD 2014_Ballons

Am letzten Samstag im August heißt es: Auf zum Christopher Street Day (CSD) in Dortmund. Dieser CSD ist der älteste im Ruhrgebiet und sicherlich einer der größten in Westfalen.

Der CSD ist in seiner Tradition einerseits eine Demonstration für die Rechte von Lesben, Schwulen und Transidenten sowie ein Sichtbar-Machen der Community in der Dortmunder Stadtgesellschaft. Der CSD ist aber auch eine Party für die Community.

SLADO e.V. ist der Veranstalter dieses Stadtfestes, und der CSD wird in der Regel von einem kleinen Team ehrenamtlich vorbereitet und durchgeführt. Finanziert wird der CSD aus dem Verkauf von Getränken an dem Tag, durch Sponsorengelder, Spenden und Zuschüssen. Jede_R ist herzlich eingeladen mitzuwirken, Ideen einzubringen und mitanzupacken.